Ein Burger und ein Bier

Das Unternehmerpaar Muratović vermählt in Wiens 15. Bezirk den Balkan-Grill-Boom mit einer feinen, halal-zertifizierten Wein-, Bier- und Cocktailkarte.

„Mein Mann Izet und ich trinken keinen Alkohol, wir ernähren uns ausschließlich halal. Aus unseren Ernährungsgewohnheiten entstand auch die Idee für ein alkoholfreies Gastro-Konzept“, erzählt Sabira Muratović, Geschäftsführerin des Restaurants Corso im Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus. An Imbissen, die keinen Alkohol ausschenken, mangelt es in Wien nicht. Muratović wollte daher eine andere, spezielle Kundschaft ansprechen, nämliche jene hungrigen und durstigen Seelen, die in feinem Ambiente dinieren und dabei auch ein Glas Rotwein, einen Weißen Spritzer oder einen Cocktail bestellen wollen – aber ohne Alkohol. „Wir glauben, dass es in Wien viele Menschen gibt, die diese Art von Gastronomie suchen, leider jedoch selten finden“, so Muratović. Mit Corso wollte das Ehepaar – er Meisterkoch, sie Bilanzbuchhalterin – die Lücke schließen.

Ein Spritzwein wie aus dem Bilderbuch. (Foto: Diva Shikoor)

Dass Sabira und Izet Muratović Wurzeln in Bosnien und Herzegowina haben, sieht man spätestens beim Blick in die Karte: herrliche Ćevapi in Kajmak (Rahmsauce), saftige Burger, selbstgemachte Saucen, aber auch frische Pasta. Eine größere Hürde stellte für die beiden die Getränkekarte dar. Sie hätten es sich leicht machen können, indem sie nur Säfte anbieten. Aber sie hatten ein anderes Ziel. „Wir wollten Menschen motivieren, darüber nachzudenken, ob der Alkoholkonsum wirklich so wichtig ist für ein schönes Mittag- oder Abendessen“, sagt Sabira Muratović. Das Ehepaar recherchierte lange und fand schließlich einen Großhändler, der verschiedene alkoholfreie Biere, Spirituosen und Weine – teilweise mit Halal-Zertifikat – verkauft. Damit war das Menü komplett.

„Wir richten uns nicht nur an Musliminnen und Muslime“, stellt die Geschäftsführerin klar. „Alle Menschen, die auf Alkohol verzichten wollen, sollen sich bei uns wohlfühlen. Wir werden das Konzept weiterentwickeln, die Getränke- und die Speisekarte laufend aktualisieren und hoffen, dass es unsere Kundschaft zu schätzen weiß.“

Restaurant Corso
Hütteldorfer Straße 66
A-1150 Wien

Zurück
Sweet Spot
Weitere Beiträge
Sweet Spot